Menü

Die Claussen-Simon-Stiftung fördert begabte junge Menschen auf allen Etappen ihrer schulischen, akademischen, professionellen und persönlichen Entwicklung.

Die Stiftung wurde 1982 vom damaligen Vorsitzenden des Aufsichtsrates und langjährigen Vorsitzenden des Vorstandes der Beiersdorf AG, Georg W. Claussen, anlässlich des 100. Jahrestages der Unternehmensgründung errichtet.

Aktuelles

20. April 2017
Ringvorlesung „Kunst im Betrieb – Gespräche über Ästhetik und ...

Am 26. April startet unsere Ringvorlesung des Sommersemesters 2017 unter...

Kategorie: news uku, news css, news uhs, news diss+
29. März 2017
Startschuss am 1. April: Im Förderwettbewerb 'Unseren Hochschulen' ...

Der diesjährige Bewerbungsprozess für das Förderprogramm 'Unseren...

Kategorie: news uhs, news css, news diss+
27. März 2017
Drei Tage Universitätsluft schnuppern: Rund 130 Schüler/-innen ...

Was hat Psychologie eigentlich mit Wirtschaft zu tun? Mit dieser Frage...

Kategorie: news afo, news bfw, news css, news us
14. März 2017
Stipendiat bei Begeistert für Wirtschaft & MINT

Abi mit 16 und schon im zweiten Semester

Kategorie: news bfw, news afo, news us, news css
21. Februar 2017
Drei Tage Studium erleben: Die 18. Akademie für Oberstufenschüler ...

Was hat Psychologie eigentlich mit Wirtschaft zu tun? Welche Rolle spielt...

Kategorie: news afo, news bfw, news css, news us

Kalender

Mai 201711
Auswahlseminar 'Unseren Künsten' für den ...
Ort: Claussen-Simon-Stiftung
Zeit: 13:30 - 17:30

Mai 201711
Regionalgruppentreffen NRW in Dortmund
Ort: DASA - Arbeitswelt Ausstellung, Dortmund
Zeit: 19:30 - 22:30

Treffen beim Science Slam

Mai 201719
Workshop 'Chancenreicher bewerben'
Ort: Claussen-Simon-Stiftung
Zeit: 09:00 - 17:00

Mai 201724
Buchverlagsmanagement
Ort: Freie Akademie der Künste zu Hamburg
Zeit: 19:00 - 21:00

mit Günter Berg in der Reihe "Kunst im Betrieb - Gespräche über Management und Ästhetik"

Jun 201715
'Forum Claussen-Simon-Stiftung'
Zeit: 15.06.2017 - 16.06.2017

Treffen aktiver und ehemaliger Stipendiatinnen und Stipendiaten des Förderprogramms 'Begeistert für Wirtschaft & MINT' in Hamburg